Wundmanagement

DruckenE-Mail Adresse

Workshop Kompressionstherapie [4 ICW-Pkt.]

Kurs-Nr.:
22-K-
Preis:
50,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Lahr

Beschreibung

 

Praxis-Workshop

Kompressionstherapie

Experimentelle Anwendung versch. Kompressionssysteme analog der individuellen Druckmessung

Lernen Sie Indikationen, Wirkweise und Anwendertipps der verschiedenen Kompressionssysteme aus erste Hand von Stefan Bahr kennen.

Sie haben die Möglichkeit, sich gegenseitig verschiedene Kompressionsverbände anzulegen.

(Bitte entsprechende Beinbekleidung! Also bequeme Jogginghose oder ähnliches anziehen)

Zielgruppen:

ausschließlich:

  • Pflegefachkräfte
  • med. Fachangestellte
  • Angehörige med. Gesundheitsfachberufe

Bitte beachten Sie, dass dieser Workshop nur für erfahrene Pflegefachkräfte bzw. andere Berufsgruppen möglich ist, die kontinuierlich in ihrer beruflichen Praxis Mehrlagenverbände anlegen.

Dieser Workshop baut auf bisherige Praxis-Erfahrungen auf und optimiert die Anlagetechniken.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte vor der Anmeldung an das Akademie-Team.

 

  Wundexperten [CW] erhalten 4 Rezert-Punkte

Referent:

Stefan Bahr, Inhaber Therapiezentrum Chronische Wunden Ortenau

Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

zum Downloadbereich

Nehmen Sie teil!

Lernen Sie unsere Veranstaltungen in Lahr besser kennen

Kontakt

Alte Bahnhofstraße 10/2
77933 Lahr

Tel: 07821 - 98 98 74
Fax: 07821 - 92 11 09 



Bildungsprämie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.