Drucken

Fachtag: Wundversorgung interdisziplinär [ICW-Pkt. beantragt]

Kurs-Nr.:
17-004

Beschreibung

 in Kooperation mit

AOK südlicher Oberrhein

[ 8 ICW-Punkte ]

FACHTAG

Wundversorgung interdisziplinär

Sie kommen mit kranken bzw. pflegebedürftigen Menschen in Kontakt, die eine Wunde haben und würden gerne Ihr Wissen zum Thema Wundbehandlung aktualisieren?

Nutzen Sie diese Chance und besuchen Sie diesen Fachtag.

 

Interdisziplinäres Team

Der Stellenwert der berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit für eine erfolgreiche und optimierte Wundversorgung

 

Patientensicherheit

Was Wundbehandler von Piloten lernen können

 

 

Kostendruck in der Wundversorgung

Verordnung von Wundauflagen

NaCl-Kompressen, Kernseifenbad, Betaisodona, Superabsorber, Hydrofaser Zwischen optimierter Wundbehandlung und Kostendruck.

Ist eine zeitgemäße Wundversorgung in der Praxis noch finanzierbar?

MRE-Netzwerk Ortenau

 

Die Arbeit des Qualitätsnetzwerkes Ortenau "Multiresistente Erreger"

Zielorientierte Wundbehandlung mit Silber / der Wund-Rap

Die Diskussion um Silber in der Wundbehandlung nimmt kein Ende.

Wie ist der aktuelle Stand?

Zielgruppe:

Wundexperten (ICW), Fachtherapeuten chron. Wunden,

Wundassistenten (DGfW), Wundtherapeuten (DGfW)

Pflegefachkräfte aus der Alten, sowie Gesundheits- und Krankenpflege

Ärzte

Medizinische Fachangestellte

weitere Angehörige der Gesundheitsfachberufe sowie alle Interessierte

 

Referenten:

Flug-Kapitän Hans-Christian Zach, Wien - Assecurisk

Britta March, AOK Baden-Württemberg

Dr. med. Alfred Tylla, Leitender Arzt (iWT)

Thorsten Prenning, Leitende Wundfachkraft (iWT) Roth, Nürnberg

Wielfried Holzmann, Patientenfürsprecher TCW Ortenau

Stefan Bahr, Therapiezentrum Chronische Wunden, Ortenau

Dr. med. Ulrich Geiger, Facharzt für Allgemeinmedizin, Offenburg

Martin Huber, Pädagogischer Leiter Akademie GuW

Preis:
95,00 EUR EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
Pflug Lahr
Datum Beginn Ende Dauer Raum
25. Okt 201709:2017:008Pflugsaal Lahr

Diesen Kurs buchen: Fachtag: Wundversorgung interdisziplinär [ICW-Pkt. beantragt]

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

weitere Teilnehmer anmelden - bitte ggf. oben "Anzahl der Teiln." anpassen

Rechnungsadresse

Angabe von Geburtsdatum u. -ort nur bei Podologie-Fortbildungen und Weiterbildungen (z. Bsp. Wundexpertenkurs) notwendig

Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen. *

* notwendige Angaben

Wundexpertenkurs

aktuelle Downloads

Hospitation

Hospitieren Sie im Therapiezentrum Chronische Wunden

in Lahr und Achern

> weitere Informationen

Kontakt

Alte Bahnhofstraße 10/2
77933 Lahr

Tel: 07821 - 98 98 74
Fax: 07821 - 92 11 09 

> Kontaktformular

Bildungsprämie