SEMINAR WUNDEXPERTE ICW

PERS. CERT. TÜV

zum Anmeldeformular Wundexpertenkurs 1/2017

zum Anmeldeformular Wundexpertenkurs 2/2017

Sie wollen Wundexperte werden und interessieren sich für die Wundexpertenkurse, die an der Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement in Lahr angeboten werden? Folgende Argumente sprechen für die Teilnahme am Kurs in der Akademie GuW:

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • als Teilnehmer/in des Wundexpertenkurses erhalten Sie
  • einen umfangreichen Seminarordner mit allen Handouts zu den Vorträgen, mit vielen Wundbildern in Farbe und Informationen der Initiative Chronische Wunden (ICW)
  • Zugriff auf einen kennwortgeschützten Bereich mit vielen Zusatzinformationen, Links und Dokumenten rund um das Thema Wundmanagement
  • die Möglichkeit, im Therapiezentrum Chronische Wunden in Lahr oder in Achern zu hospitieren, für Kooperationspartner kostenlos
  • Getränke, Pausensnacks und Mittagstisch sind in der Teilnehmergebühr inclusive

 

Praxisnahe Referenten:

Unsere Referent/innen arbeiten in der medizinischen und pflegerischen Praxis und bieten Ihnen daher fundiertes Praxiswissen.

 

Aktuelles Know-How 

Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Therapiezentrum Chronische Wunden: Durch die Anbindung an das Therapiezentrum Chronische Wunden Stefan Bahr bietet sich ein direkter Theorie-Praxis-Transfer. Alle Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit der Hospitation in den einzelnen Therapiezentren in Lahr und Achern.

 

Hier sind nun für Sie einige Informationen zu den Terminen und weiteren organisatorischen Aspekten zusammengestellt:

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Ärzte und Apotheker aber auch Podolog/innen und Medizinische Fachangestellte (MFA)

Dozenten:

Neben Herrn Bahr und erfahrenen Mitarbeiter/innen des Therapiezentrums Chronische Wunden haben wir zahlreiche Referenten, die als Fachärzte bzw. Pflegedienstleitung oder Hygienefachkraft arbeiten und deshalb einen praxisnahen und fachlich fundierten Unterricht gewährleisten.

zur Übersicht der Dozenten

Dauer:

8 Tage verteilt auf 3 Blöcke

Termine:

Die Termine und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Info-Flyer

zum Info-Flyer Wundexpertenkurs (ICW)

Zeiten:

Beginn ist um 9:00 Uhr - Ende bis ca. 16:30 Uhr

- die aktuellen Zeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Stundenplan, der den Seminarunterlagen beigelegt ist.

   
Hospitation: mindestens 16 Stunden

 

Sie haben die Möglichkeit, in den Wundzentren des Therapiezentrums chronische Wunden in Lahr und Achern zu hospitieren.

Hospitationsgebühr: 80,- € pro Tag  zzgl. gesetzl. Mwst. 

Ausführliche Informationen erhalten Sie in der ersten Blockwoche des Wundexpertenkurses.

Kosten:

910,- € Seminargebühren + 19% Mwst.
(inkl. Getränke, und Seminarunterlagen)

in den Seminargebühren sind Getränke, Mittagstisch und Pausen-Snacks inclusive

zusätzlich erhalten Sie einen Seminarordner mit allen Handouts zu den Vorträgen sowie ICW-Informationen in Farbe ausgedruckt

Gebühren:

Prüfgebühren / Zertifikat 80,- € + 19% Mwst.

Übernachtung:

unter: http://www.lahr.de

Parken:

Anreise mit PKW - Parkmöglichkeit auf den Parkflächen direkt an der Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement
(2,5 Stunden freies Parken mit Parkscheibe)

Anmeldung:

Hier gelangen Sie zu den Anmeldeformularen für 2017:

zum Anmeldeformular Wundexpertenkurse 2017

oder schriftlich:

Akademie für Gesundheitsberufe und WUNDMANAGEMENT
Alte Bahnhofstraße 10/2
77933 Lahr
Tel. 07821 - 98 98 74
Fax 07821 - 92 11 09
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung bis:

2 Wochen vor Seminarbeginn sollten Sie sich spätestens anmelden. Bitte rufen Sie an, falls die Frist schon überschritten ist, in besonderen Situationen sind auch noch kurzfristige Anmeldungen möglich.

Sie erhalten sofort nach erfolgreicher Anmeldung eine Anmeldebestätigung per e-mail. Falls nicht, melden Sie sich bitte bei Frau Krieg bzw. Herrn Huber.

Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen bzw. bei Problemen bei der Anmeldung.

Zahlung bis:

Bitte beachten Sie, dass Sie erst die Rechnung nach Erhalt der Rechnung per pdf begleichen müssen.

In der Rechnung sind alle notwendigen Daten mit Rechnungsnummer und genauem Rechnungsbetrag erhalten.

 

Konto:

Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement

ein Ressort der SteBa-Tec GmbH

IBAN: DE26 6829 0000 0001 4171 26
BIC: GENO DE 61 LAH
Volksbank Lahr

 

Rücktritt:

Bei Rücktritt innerhalb von 2 Wochen vor Seminarbeginn ist die gesamte Seminargebühr zu entrichten. Sie können gerne einen Ersatzteilnehmer benennen oder einen der nächsten Wundexpertenkurse besuchen.

 

Rückfragen:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Martin Huber.

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Flyer-Wundexpertenkurse 2017.pdf)Wundexpertenkurse 2017 ICW[Infos zu den ICW-Wundexpertenkursen der Akademie GuW Lahr in 2017]122 KB

Wundexpertenkurs

aktuelle Downloads

Hospitation

Hospitieren Sie im Therapiezentrum Chronische Wunden

in Lahr und Achern

> weitere Informationen

Kontakt

Alte Bahnhofstraße 10/2
77933 Lahr

Tel: 07821 - 98 98 74
Fax: 07821 - 92 11 09 

> Kontaktformular

Bildungsprämie