Allgemeine Teilnahmebedingungen

Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement,  Lahr

 

Anmeldung

Anmeldungen sind verbindlich. Im Falle der Überbuchung wird der Anmeldende unverzüglich informiert. Anmeldungen sind auch dann verbindlich, wenn die Anmeldebestätigung nicht bzw.nicht rechtzeitig eintrifft.

 

Änderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich über Inhalte, Termine und Ort der jeweiligen Veranstaltung bzw. über Änderungen auf der Homepage www.wundakademie.com. Dort haben Sie auch die Möglichkeit zur Anmeldung.

Wenn Sie angemeldet sind, könnten wir Sie bei evtl. Veränderungen unsererseits frühzeitig informieren.

 

Rücktritt

Bei schriftlichem Rücktritt, der uns spätestens am 10. Tag vor dem Veranstaltungstermin erreicht, entfällt der Preis. Bei späterer oder nicht erfolgter Absage wird der volle Preis erhoben.

Sie können Ihre Teilnahmeberechtigung  jederzeit auf einen schriftlich von Ihnen zubenennenden Ersatzteilnehmer übertragen.

Bei Absage der  Veranstaltung  wegen geringer Nachfrage (was nicht später als eine Woche vor der Veranstaltung erfolgen soll) oder infolge höherer Gewalt (z.B. Erkrankung des Referenten) wird der Preis erstattet. Für vergebliche  Aufwendungen  oder sonstige Nachteile, die dem Kunden durch die Absage entstehen, kommt die Akademie für Gesundheitsberufe und Wundmanagement (außer in Fällen von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit) nicht auf.   

Geringfügige  Änderungen im Veranstaltungsprogramm  behalten  wir uns vor.  Ebenso behalten wir uns  bei Vorankündigungen von Tagungen Referentenwechsel vor.

Arbeitsmittel - Seminarunterlagen

Das schriftliche Begleitmaterial  zu den Seminaren der Wundakademie ist urheberrechtlich geschützt und darf insoweit nicht ohne Einwilligung vervielfältigt oder verbreitet werden. Nachdruck, Entnahme von Abbildungen oder Wiedergabe auf photomechanischem oder ähnlichem Weg, auch bei auszugsweiser Verwertung, bedürfen der schriftlichen Genehmigung des Autors.

Informationen über weitere Angebote der Akademie

Wir informieren Sie gerne auch künftig über unsere Veranstaltungen. Zu diesem Zweck werden die erforderlichen Daten gespeichert.

Leistungsumfang

Der Preis umfasst bei eintägigen Veranstaltungen, soweit nichts anderes angegeben, die Teilnahme am Seminar, die Seminarunterlagen,  die Tagungsgetränke, die Pausenbewirtung und das Mittagessen. Bei einem halbtägigen Seminar reduziert sich die Leistung entsprechend um das Mittagessen.

Preise

Die Bezahlung der Teilnahmegebühr erfolgt an:

Ste-Ba-Tec Gmbh

Bankverbindung: Volksbank Lahr

BLZ: 682 900 00 Kto-Nr. 141 71 26

Bitte geben Sie bei der Überweisung als Stichwort den Namen, ggf. Arbeitgeber und die Kurs-Nummer der Fortbildung an.

Die angegebenen Teilnahmegebühren versehen sich - soweit nicht anders angegeben - zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer.

 

Teilnahmebestätigung

Über die Teilnahme an der Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung aus.

 

Lahr, Mai 2013

Wundexpertenkurs

aktuelle Downloads

Hospitation

Hospitieren Sie im Therapiezentrum Chronische Wunden

in Lahr und Achern

> weitere Informationen

Kontakt

Alte Bahnhofstraße 10/2
77933 Lahr

Tel: 07821 - 98 98 74
Fax: 07821 - 92 11 09 

> Kontaktformular

Bildungsprämie